Kindergarten Gehrn

Einweihung Spielplatz

Der Kindergarten Gehrn liegt im Bereich der Wohngebiete Gehrn und Heilbronner Straße in direkter Nachbarschaft zur katholischen Kirche. Das Wohngebiet ist geprägt von vielen Einfamilienhäusern und kleineren Mehrfamilienhäusern. Schnell erreicht man zu Fuß die Felder, die die Landschaft prägen.
 

Gruppen und Team

Im Kindergarten Gehrn sind eine Regelgruppe und eine Regelgruppe mit flexibler Öffnungszeit zu finden. Der Kindergarten ist weitgehend barrierefrei.

In unserem Haus gibt es Platz für 47 Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren. Ein kompetentes Team bildet und betreut die Kinder und begleitet sie in ihrer Entwicklung.

Unser Kindergarten

Der Kindergarten Gehrn ist eine teiloffene Einrichtung mit vielen Bildungsbereichen, die während des Freispiels allen Kindern zur Verfügung stehen:
Innen:
Eine Malwerkstatt für das kreative Gestalten
Eine Lernwerkstatt zum Forschen, Schreiben, Kneten, feinmotorische Spielangebote und eine Musikecke
Ein Bauzimmer für großzügiges Bauen und Konstruieren mit verschiedenen Materialien. Dort befindet sich auch die Magnetecke und ein Puppenspielbereich
Ein Kindercafe für das gemütliche Frühstück, das Mittagessen und die nachmittägliche Knabberrunde
Ein Turnraum für das Bedürfnis nach Bewegung, Sport und Spiel und den täglichen Morgenkreis
Ein großzügiger Flurbereich mit Theater, Kindermuseum, Lese-Insel und einer Puzzle-und Spieleecke
Zwei Türme bieten Rückzugsmöglichkeiten und runden das Raumangebot ab

Außen:
Ein neu umgestalteter, naturnaher Garten bietet den Kindern viele motorische Herausforderungen, den Umgang mit Wasser, Sand und Matsch und ein großzügiges Platzangebot!

Schwerpunkte unserer pädagogischen Arbeit

Mit unserem Profil „Kreative Vielfalt, Kunst und Kultur“ leben wir ein Konzept, in dem vor allem Kreativität, Toleranz und Wertschätzung eine ganz besondere Rolle spielen. Die Kinder lernen, sich in verschiedenen Formen auszudrücken, z.B. sprachlich, musikalisch, durch Theaterspiel, beim Malen und bei vielen anderen Gelegenheiten. Dabei erfahren sie Wertschätzung, werden selbstständig und dadurch auch selbstbewusst.
Einen besonderen Stellenwert nimmt in unserem Tagesablauf das Freispiel ein, währenddessen die Kinder selbsttätig und selbstbestimmt die Räume nach ihren Interessen auswählen. Die Erzieherinnen begleiten und unterstützen die Kinder dabei und geben Impulse.

Täglich treffen sich die Kinder nach dem Morgenkreis mit ihren Bezugserzieherinnen, um in altershomogenen Gruppen an Angeboten, Projekten und anderen Aktivitäten teilzunehmen. Die Bezugserzieherin begleitet die Kinder vom Kindergarteneintritt bis zum Schulanfang in ihrer Entwicklung und ist Ansprechpartnerin für die Eltern. Die Entwicklung der Kinder dokumentieren wir gemeinsam in einem Portfolio, das für jedes Kind und von jedem Kind geführt wird.

Adresse und Kontakt

Kindergarten Gehrn
Einrichtungsleiterin: Susanne Biedermann
Gehrnstr. 22
71720 Oberstenfeld
Telefon (0 70 62) 23 849
E-Mail kiga-gehrn@oberstenfeld.de

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten (169,6 KiB)

Flyer (274,2 KiB)