Zahlen und Fakten

Zahlen und Fakten

 
Die Gemeinde Oberstenfeld verfügt derzeit über vier eigene Gebäude die zur Unterbringung von obdachlosen Personen und Flüchtlingen vorbereitet sind. Aktuell haben wir drei Standorte mit Personen in der Erst- und Anschlussunterbringung belegt.
Belegung aktuell: 33 Personen aus 6 Nationen

Darüber hinaus leben ca. 120 Personen in „Privater Unterbringung“ oder durch das Landratsamt, verteilt auf das Gemeindegebiet.

(Stand August 2017)