Information:

Gemeindeverwaltung Oberstenfeld
Großbottwarer Str. 20
71720 Oberstenfeld
Tel: (0 70 62) 261-0
Fax: (0 70 62) 261-13
E-Mail: info@oberstenfeld.de
 
Land: Baden-Württemberg
Region: Stuttgart
Landkreis: Ludwigsburg

1000 und 1 Nacht – Oberstenfeld verzaubert

1. Straßentheaterfestival am Samstag, 9. Juli 2016
Veranstalter: Kulturverein Oberes Bottwartal e.V. 

Künstlerinnen und Künstler aus Italien, der Schweiz und Deutschland verzaubern das Festjahr und zeigen Straßentheater in all seinen Facetten, vom fantasievollen Tanz über Zauberei, Comedy, Artistik und Musik bis hin zur nächtlichen Feuershow.

Eröffnet wird das Kinder- und Familienfestival am Samstag um 17 Uhr an der neu gestalteten Freitreppe in der Ortsmitte durch Bürgermeister Kleemann.

Programm (19,7 KiB)


Die Straßenkünstler:

Entdecken Sie die bizarre Welt des Dottore Antonio SUPERBUFFO Caradonna (CH)!
Mit explodierenden Kopfsalaten, Rasenmäherjonglage, Laubbläserakrobatik und anderen unbeschreiblichen Aktionen zeigt Superbuffo aus der Schweiz die genialsten Kunststücke, die zuvor niemand machen konnte oder wollte. Stuntcomedy - ist das Prickeln des beträchtlich bedenklichen Gefahrenpotentials - Vorsicht: Herzinfarkt! Gönnen Sie sich die radikalste Comedy der nördlichen Hemisphäre, Fernsehen können Sie zuhause.
 
IZIMAGIC DUO (I) – „Street Magic Show“ der Extraklasse!
METAMORPHOSIS ist eine einzigartige Show, in der Momente der Improvisation, erstaunliche Illusionen und die Einbeziehung des Publikums ineinander fließen und so eine perfekte Balance erzielen. Eine besondere Darbietung, die eine neue Form der Magie zeigt, mit ihrer Fähigkeit die kleinsten Dinge zu manipulieren, begleitet von feinster Ironie und großer Verwandlungskunst. Diese "Street Magic Show" mit Sebastien und Rebecca aus Italien ist dynamisch, spannend und hat zahlreiche Auszeichnungen gewonnen – zuletzt den 1. Preis bei „Bamberg zaubert“.


WallStreetTheatre – „Simply British“ oder feinste Unterhaltung mit Witz und Charme!
Sie gehören zu den Topacts in der Comedyszene und haben in Bristol an der britischen Circus- und Theaterschule ihren Abschluss gemacht. Mit „Simply British“ starten die beiden Gentleman einen erneuten Angriff auf die Lachmuskeln des Publikums. Sie jonglieren nicht nur rasant mit Hüten, sondern sie versteigen sich auch in Tennisschlägern. Im rauschenden Finale nehmen sie nicht nur die Queen, sondern auch sich selbst aufs Korn. Eine explosive Mischung aus englischem Humor, schelmischem Minenspiel und einer Prise Artistik. Ganz in der Tradition von Mr. Bean und Monty Python.
 
Zauberer Fedor – Zaubern zum Anfassen!
Fedor Lantzsch aus Herrenberg zaubert seit über 25 Jahren mit viel Spaß und Nähe zum Publikum.
Er kommt mit seinem Zauberlehrling und ist mit diesem zusammen auch auf dem Kelterplatz zu sehen.
 
Feuer, Licht und Tanz - Ein Funke springt über!
Miigaa - In ihrer Choreographie verschmelzen Feuerartistik und 20 Jahre Tanzerfahrung zu einem unvergesslichen Tanz mit dem Feuer.
Selina-Yasira - Lassen Sie sich verführen in die zauberhafte orientalische Welt von Selina-Yasira.
Marleen - Wenn Licht, Schatten und Tanz aufeinander treffen entsteht ein spannendes Zusammenspiel. Die Fantasie des Lichts und die Melancholie der Schatten - eine tanzende Reise zum Licht mit Marleen Streicher.
 
Musikschule – junge Straßenmusik!
Ensembles der Musikschule Marbach-Bottwartal spielen „historische und verzauberte“ Musikstücke.
 
Des Geyers schwarzer Haufen – spielend durch die Jahrhunderte!
Auf einer Vielzahl nachgebauter, historischer Instrumente ziehen die drei Spielleute durch die Lande und begeistern Menschen aller Altersgruppen mit ihrer handgemachter Musik. Trinklieder, Tanzlieder und freche Lieder gegen die Obrigkeit sind eher Schwerpunkte ihres Programms als die höfische Minne. Bei ihren Konzerten leben alle Facetten vergangener Zeiten wieder auf. Die Zeitreise führt vom Mittelalter über die Renaissance bis ins 19. Jahrhundert.