Kindergarten Hauäcker

Kindergarten Hauäcker

Der Kindergarten Hauäcker liegt am Rande des Wohngebietes Hauäcker.

Im Kindergarten Hauäcker sind eine Regelgruppe und eine Regelgruppe mit flexibler Öffnungszeit zu finden. Der Kindergarten ist weitgehend barrierefrei 

Gruppen und Team

Wir sind eine teiloffene Einrichtung, die über 50 Kindergartenplätze für Kinder im Alter von momentan 3 – 6 Jahren verfügt. Mehrere Erzieherinnen und eine Sprachförderkraft bieten die pädagogische Begleitung und Betreuung in unserem Kindergarten.
„Unsere Kinder sind die wichtigsten Gäste,die zu uns ins Haus kommen,sorgsame Zuwendung verlangen,eine Zeit lang bei uns verweilenund dann aufbrechen um ihre eigenen Wege zu gehen.“ (Henri Nouven) Unser gemeinsames Anliegen ist es, dass sich Kinder und Eltern in unserem Kindergarten wohl fühlen. Deshalb tragen wir dazu bei, den Kindern bei uns einen guten Start zu geben und dabei ihre Bedürfnisse zu berücksichtigen. Wir gestalten unsere Arbeit in einer wohltuenden und offenen Atmosphäre und dabei ist es uns wichtig, dass wir eng mit Eltern, Familien und unserer Gemeinde zusammenarbeiten.

Unser Kindergarten

Unsere Einrichtung ist in Funktionsräume für die Kinder eingeteilt: Bau- und Konstruktionsbereich, Rollenspiel- und Puppenecke, Atelier, Lernwerkstatt, Spielbereich für Tischspiele, Cafeteria, Leseecke und Ruheraum, sowie ein Bewegungsraum. Weitere Räumlichkeiten in unserem Kindergarten sind der Waschraum mit Dusche, Wickelecke sowie Toiletten, Abstellräume und ein kleines Büro.
In unserem naturfreundlichen Garten haben die Kinder Gelegenheit zum Rennen, Klettern, Matschen und Graben. Auf dem gepflasterten Innenhof können sie „Taxi“ fahren, Stelzen laufen, Seil springen…. Es stehen den Kindern noch zwei Rutschbahnen, zwei Schaukeln, eine Wippe, ein Schwebebalken sowie Kletterbalken, Sandkasten, eine Kletterwand und ein Holzhaus zur Verfügung.

Schwerpunkte der pädagogischen Arbeit

In unserem täglichen Miteinander ist es uns wichtig, den Kindern in einer liebevollen und geborgenen Atmosphäre Sicherheit zu vermitteln. Entsprechend den Fähigkeiten jedes einzelnen Kindes ermöglichen wir durch gezielte Angebote eine ganzheitliche Förderung. Es ist uns ein Anliegen das Kind in seinem Selbstbewusstsein und seiner Selbständigkeit zu stärken und zu fördern.
Alle Kinder sollen bis spätestens 9.00 Uhr in der Einrichtung eingetroffen sein, denn um 9.15 Uhr beginnt unser täglicher Morgenkreis, in dem wir uns mit einem Lied begrüßen, bevor wir dann gemeinsam die Tagesgestaltung besprechen. Im Anschluss an den Morgenkreis gibt es verschiedene Aktionen, die sich zu einem großen Teil an unseren Projekten orientieren. Diese Angebote führen die Kinder in altershomogenen Kleingruppen gemeinsam mit ihrer Bezugserzieherin durch. Zudem nimmt das Freispiel einen festen Zeitraum des Vormittages ein, d.h. das Kind kann Ort, Spieldauer, Spielpartner und die Art des Spiels selbst wählen. Unsere Aufgabe während des Freispiels ist es, das Kind gegebenenfalls zu begleiten, zu beobachten, anzuregen und zu unterstützen.
Haben wir Sie neugierig gemacht? Dann lernen Sie unsere Einrichtung kennen. Gerne können Sie auch Einblick in unsere ausführliche Konzeption nehmen.

Adresse und Kontakt

Kindergarten Hauäcker
Einrichtungsleiterin: Antje Tudisco
Im Stelzenbühl 45
71720 Oberstenfeld
Telefon (0 70 62) 81 00
E-Mail Kiga-hauaecker@oberstenfeld.de

Flyer (2,599 MiB)