Information:

Gemeindeverwaltung Oberstenfeld
Großbottwarer Str. 20
71720 Oberstenfeld
Tel: (0 70 62) 261-0
Fax: (0 70 62) 261-13
E-Mail: info@oberstenfeld.de
 
Land: Baden-Württemberg
Region: Stuttgart
Landkreis: Ludwigsburg

Service und Information

Service in der Bücherei

Antolin

Die Bücherei Oberstenfeld unterstützt das Leseförderprojekt "Antolin", das sich an Schüler und Lehrer der Lichtenbergschule wendet. Weitere Informationen unter www.antolin.de

Anmeldung

Zur Anmeldung muss ein gültiger amtlicher Ausweis vorgelegt werden.
Bis zur Vollendung des 16. Lebensjahres benötigen Minderjährige die schriftliche Einwilligung des gesetzlichen Vertreters bzw. dessen Unterschrift auf dem Anmeldeformular.
Der Benutzer erhält einen Leseausweis, der immer mitzubringen ist.
Adressen- und Namensänderungen müssen der Bücherei unverzüglich angezeigt werden. Eine Ausleihe ohne den Ausweis ist nicht möglich.Mit ihrer Unterschrift auf dem Leseausweis erkennen sie unsere Benutzungsordnung an.

Ausleihe

Alle unsere Medien sind entleihbar. Lediglich Zeitungen, das jeweils aktuellste Heft einer Zeitschrift sowie als Präsenzbestand gekennzeichnete Nachschlagebestände können nur in der Bücherei genutzt werden.

Benutzungsgebühr

Für Leser/Leserinnen ab 18 Jahren ist eine Jahresgebühr von 15,- € zu entrichten. Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre, sowie Schüler und Studenten gegen Vorlage eines Ausweises, können kostenlos Medien entleihen. Statt der Jahresgebühr kann auch pro Ausleihe bzw. Verlängerung eine Gebühr von 1,- € bezahlt werden.

Buchspenden

Häufig werden uns Bücher und andere Medien angeboten. Eine Geste, die uns freut. Gerne nehmen wir Bücher an, die nicht älter als 5 Jahre alt sind. Wir bitten aber um Verständnis, wenn wir ihr gespendetes Buch auf unserem Flohmarkt verkaufen. Denn die Bearbeitung eines älteren Buches kostet Geld und Arbeitszeit. Nachlässe und größere Mengen an alten Büchern können wir leider nicht annehmen.

Fernleihe

Die Bücherei ist dem Leihverkehr angeschlossen, d. h. wir besorgen spezielle Fachliteratur, die wir nicht im Bestand haben, ausschließlich von der WLB Stuttgart. Jede Fernleihe kostet 1,00 Euro. Bitte geben Sie dabei Autor/Herausgeber und Titel an.
Mehr Informationen und Recherchemöglichkeit unter: http://www.wlb-stuttgart.de
Weiterhin beziehen wir Medien aus der Kreisergänzungsbücherei Ludwigsburg. Bitte fragen Sie uns danach.

Information

Wir helfen Ihnen gerne! Sie erhalten auch telefonisch Auskunft und Beratung.

Kindergarten

Wir freuen uns sehr über Besuch von Kindergartenkindern. Organisiert wird gerne ein Bilderbuchkinotag, ein Märchentag oder einfach nur Reinschnuppern. Wir sind auch für jeden Wunsch offen.

Klassenführung

Ihre Klasse kennt die Bücherei noch nicht? Sollen die Schüler mehr von der Bücherei wissen? Hier haben die Schüler die Möglichkeit, die Bücherei spielerisch zu erobern oder noch besser kennen zu lernen. Spielerische Übungen und Literaturvermittlung sollen im Rahmen dieser Führung Lesevergnügen und Erfolgserlebnisse bei der Büchereibenutzung ermöglichen.

Medienpaket

Wir stellen für Sie und Ihre Klasse Bücherkiste zu verschiedenen Themen zusammen, z. B. für themenbezogene Arbeit in der Klasse.
Sie geben Ihre Wünsche an: welche Themen; welche Altersgruppe; Umfang der Bücherkiste. Denken Sie bei der Planung bitte an eine rechtzeitige Absprache mit uns.Die Ausleihdauer der Bücherkiste ist auf 1 Monat beschränkt; Verlängerungen sind aber möglich, wenn die Medien nicht vorgemerkt sind.

Verlängerung

Um Versäumnisgebühren zu vermeiden, bitten wir Sie, Ihre Medien fristgerecht zurückzugeben. Nicht vorbestellte Medien können bis zu zweimal verlängert werden. Verlängerungen sind persönlich, telefonisch oder über den Finduskatalog möglich.

Vorbestellung

Entliehene Medien können vorbestellt werden und werden dann für Sie für eine Woche zurückgelegt. Sie werden mit einem Brief oder gerne telefonisch benachrichtigt. Für Vorbestellungen werden Gebühren in Höhe von 0,50 Euro je Medium erhoben.